Wirtschaftsstrafrecht

In Gewerbe- und Wirtschaftsunternehmen laufen vor allem Führungskräfte und Geschäftsführer Gefahr, zur Rechenschaft gezogen zu werden: Untreue, Unterschlagung, Betrug, Bestechung, Insolvenzverschleppung, Steuerhinterziehung.

Dabei ist sowohl der Erfolg des Unternehmens gefährdet als auch das eigene Leben durch massive Konsequenzen und Schädigung des persönlichen Rufes bedroht.

Die Konkurrenz im wirtschaftlichen Wettbewerb wird immer härter – nicht selten werden Mitstreiter wegen angeblicher oder tatsächlicher wirtschaftsrechtlicher Vergehen angezeigt.

Leider droht die Überschreitung der Grenze zum Illegalen in der Wirtschaft öfter als man denkt – es hilft dabei nicht, sich auf Unwissenheit zu berufen. Daher ist es umso wichtiger, einen erfahrenen Fachanwalt für professionelle Unterstützung zu engagieren. Wir vertreten Sie kompetent vor dem Strafgericht oder der Wirtschaftskammer und erwirken einen bestmöglichen Verfahrensausgang.

Abonnieren Sie hierzu unseren Newsletter

Kostenlose Erstberatung

Bürozeiten montags
bis freitags
08.00 bis 18.00 Uhr

Telefon:
+49 941 569-563 00
E-Mail: 

Kontaktformular